DILLA

Mit gerade einmal 3 Jahren hat Amadea, aka Dilla angefangen zu singen und danach auch nie wieder  damit augehört – zum Glück! Schon in der Schulzeit war Ihr keine Bühne zu klein um das Publikum in  ihren Bann zu ziehen. Amadea ist zweisprachig aufgewachsen und bedient die englische Sprache genauso gut wie auch etliche Instrumente und vor allem ihre Stimme. 

So überzeugt die, jetzt in Berlin lebende, junge Künstlerin nicht nur mit ihren englischen und auch  deutschen Texten, sondern schmückt ihre Musik mit einem noch nie vorher gehörten Soundbild, das zum Tanzen auffordert und vor allem auch Themen anspricht, mit denen man sich als Gen Z identifizieren kann. 

Dilla kann viele Genres bedienen, somit vereint sie Pop, HipHop, Funk und Techno  Elemente und gibt der deutschen “New Wave” ein neues Gesicht. 

Ihr Credo – Nimm das Leben nicht zu ernst, gib alles für deine Leute, gib alles für deine Leidenschaft,  dann klingt alles besser! 

 

Und wir freuen uns schon sehr sie im Oktober bei uns live präsentieren zu dürfen!